Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Jahr: 2010 (Seite 1 von 20)

Die letzte Arbeit in diesem Jahr.

Ich habe eben drei Stunden lang geschuftet.

Ich bin gleich nach dem Frühstück hinaus gegangen und bin gerade eben, nach drei eineinhalb Stunden, wieder herein gekommen. Ich habe den Garagenhof, siehe Bild, und die Wege ums Haus von Eis und Schnee befreit. Die drei Grad plus und das Tauwetter mussten doch ausgenutzt werden. Nun sind die Wege und Höfe eisfrei und wenn Nachschub kommt, dann ist wenigsten Platz für den neuen Schnee. Obwohl ich ja immer noch Frühling haben will. Allerdings befürchte ich mal, dass ich da nicht so ganz Gehör finden werde.

Ich nehme mal an, dass dies der letzte Beitrag für 2010 gewesen sein wird und insofern wünsche ich meinen Leser einen guten Rutsch ins Neue Jahr und mögen all Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Wir werden den Übergang ganz ruhig angehen lassen und bei Bedarf den Hunden die Pfote halten. In der Regel ist es hier eigentlich recht ruhig, aber es kann ja doch sein, dass ein paar Unverbesserliche den dritten Weltkrieg beginnen wollen.

Endlich mal kein Nebel

Auf der Arbeit habe ich sie ja schon zwei Tage gesehen….die Sonne.

Heute nun aber verschwindet sie nicht im Nebel wie in den letzten Tagen, heute hat sie sich mit einem furiosen Sonnenuntergang verabschiedet. Außerdem ist es längst nicht mehr so kalt wie in den vergangenen Tagen.
Allerdings wird das gute Gefühl wieder getrübt. Hier sind sie schon wieder dabei den dritten Weltkrieg zu beginnen. 🙁 Meinetwegen könnte man diesen ganzen Blödsinn verbieten, mir würde dabei nichts fehlen.

Sie lernen es wirklich nicht

Es ist jedes Jahr das Gleiche, Salz, Salz und noch mal Salz.

Da wird am Anfang nach wie vor ohne Ende Salz auf die Straßen gestreut und wenn den Herrschaften dann der Nachschub ausgeht und die Läger leer werden, dann wird es interessant. Hier sind sie nun dazu übergegangen Splitt zu streuen. Auch nicht wirklich eine gute Idee. Denn wenn man das gemacht hätte als noch Schnee auf den Straßen gelegen hätte, dann wäre das ja in Ordnung gewesen. Aber jetzt ist nur ein dünner Schmierfilm und über frierende Nässe auf dem Asphalt und da nützt Splitt nur bedingt etwas. Zumal sie damit sie knausern, dass man ohne Probleme die Steinchen pro Quadratmeter zählen kann.
In der Stadt kann man fast überhaupt nicht gehen. Wir waren vorgestern in der Stadt und die Fußgängerzone ist zu fast 80 Prozent mit Schneemehl bedeckt, welches fast knöchelhoch ist. Es lässt sich so wunderbar gehen, man kommt richtig flott voran.
Man sollte die ganze Mischpoke zum Teufel jagen, aber die haben ja alle solch eine dicke Ladung Klebstoff am Hintern, die wird man so schnell nicht los. 🙁

Fast geschafft…

Heute ist schon fast wieder Alltag.

Zum Glück ist bei uns Weihnachten auch nicht das, was es bei vielen Leuten ist. Es gibt bei uns keine Völlerei und auch keine besonderen Rituale. In sofern sind wir auch so etwas wie „Weihnachtsrevoluzzer„. Wir hatten einen schönen und gemütlichen 24. Dezember mit dem Besuch meiner Schwiegermama und interessanten Geschenken und lecker Essen und wir haben gestern, nach dem Schnee schaufeln, einen Kuscheltag verbracht und heute ist für uns schon ein normaler Sonntag. Mit allen Arbeiten die so anliegen an einem Sonntag, wenn wieder eine Arbeitswoche vor der Tür steht.
Ich habe schon dafür gesorgt, dass die Weihnachtswünsche so langsam auf der Startseite nach unten wandern und der besondere Weihnachtsgruß ist auch im Papierkorb verschwunden.

Bald ist es so weit

Heute ist schon der 19. Dezember und es sind nur noch wenige Tage bis zum „großen“ Fest und deswegen folge ich auch in diesem Jahr der schönen Tradition, wieder die beliebten Weihnachtswünsche zum mitnehmen.

Frohe und gesegnete Weihnachten und ein frohes neues Jahr!
Merry Christmas and a Happy New Year!
Joyeux Noël et une bonne année!
Feliz Navidad y próspero año nuevo!
Buon natale et felice anno nuovo!
Um feliz Natal e un próspero ano novo!
God jul och gott nytt år!
Geseende Kersfees en ‘n Gelukkige Nuwe Jaar!
I’d Miilad Said ous Sana Saida!
Prejeme Vam Vesele Vanoce a Stastny Novy Rok!
Glaedelig Jul og Glaedelig Nytar!
Zalig Kerstfeest en Gelukkig Nieuwjaar!
Colo sana wintom tiebeen!
Roomsaid Joulu Phui ja Uut Aastat!
Hauskaa Joulua ja Onnellista Uutta Voutta!
Kala Khristougena kai Eftikhes to Neon Ethos!
Kegyelemteljes Karacsonyt es Boldog Uj Evet!
Nollaig Shona duit!
Buon Natale e Felice Nuovo Anno!
Shinnen omedeto!
Kurisumasu Omedeto!
Sung Tan Chuk Ha!
Wesolych Swiat Bozego Narodzenia i Szczesliwego Nowego Roku!
Sarbatori Fericite!
La Multi Ani!
Pozdrevly ayu sprazdnikom Rozhdestva Khristova is Novim Godom!
Noeliniz Ve Yeni Yiliniz Kutlu Olsun!
Chuc mung nam moi va Giang Sing vui ve!
Linksmu Sventu Kaledu ir Laimingu Nauju Metu! Bon Nadal i un Bon Any Nou!
Kung Ho Hsin Hsi!
Ching Chi Shen Tan! Gun Tso Sun Tan!
Gung Haw Sun!
Nedeleg Laouen na Bloav Ezh Mat!

Ältere Beiträge
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.