Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Regen???

Es könnte sich zutragen, dass wir heute Regen bekommen….

Das wäre dann der erste Niederschlag seit etlichen Wochen. Im Moment zieht von Osten ein Gewitter auf. Blitz und Donner sind schon seit geraumer Zeit zu beobachten, gerade in diesem Moment meldet „Frau Wolf“, dass es anfängt zu tröpfeln. Hätte ja noch in wenig länger trocken bleiben können. Das Grillen haben wir ja schon über die Bühne bekommen, aber die Hunde wollen noch eine Runde drehen. Da könnte es passieren, dass wir dabei nass werden.

4 Kommentare

  1. Also bei uns war sogar Hagel, hoffentlich warste mit den Hunden rechtzeitig zurück, ich musste mit Regenjacke gehen 😉

  2. Wolf

    1. Juni 2008 at 20:51

    Es ging so, ich hatte zwar einen Schirm mit, aber so stark war der Regen nicht. Das Gewitter kam erst später am Abend. Aber auch nur mit mäßigem Regen….hielt sich also alles in Grenzen.

  3. Und wie sieht es jetzt mit „Regen“ bei Euch aus? Hat es inzwischen schon mal richtig kräftig geschüttet?

  4. Wolf

    7. Juni 2008 at 07:59

    Also wir hatten tatsächlich am Samstag noch Gewitter und Regen. Aber es hielt sich in Grenzen…kein Unwettere eher ein gemütlicher Landregen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.