Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Umzug = Abgebrannt?

Soll ja ein allgemeingültiger Spruch sein. Aber gilt das auch für einen Providerwechsel?
Zumindestens kommt es mir so vor. Der Umzug meiner Domain war jedenfalls alles andere als problemlos und mit ziemlich viel Aufregung verbunden.
Anscheinend weiß bei meinem alten Provider eine Abteilung nicht was die Andere macht. Zwei Abteilungen haben dem Providerwechsel zugestimmt b.z.w. die Kündigung des Webspace bestätigt. Nun war es aber so, dass irgend jemand bei denen im Haus der Meinung war die Domain zu behalten. Der KK-Antrag wurde abgelehnt und auch der „LATECK“ wurde abgelehnt. Auf die Stellungnahme der Domainverwaltung warte ich übrigens immer noch. Jedenfalls ging dann der Wechsel doch noch recht zügig innerhalb eines halben Tages über die Bühne. Es scheint also doch etwas gebracht zu haben, dass ich die DENIC in der Angelegenheit eingeschaltet und um Klärung des Sachverhaltes gebeten habe.

4 Kommentare

  1. Man sagt: Drei Mal umziehen ist wie ein Mal abgebrannt.:-)

  2. Na prima….dann kann ich ja noch zweimal wechseln. 🙂

  3. Nee, lass man, scheint ja alles gut zu sein.

  4. …zumindestens kann ich bisher nicht klagen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.