Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Benzinpreise

Ich habe beinahe das Gefühl, die würfeln die Preis aus.

Direkt bei uns im Ort gibt es nur eine Tankstelle, die wollten gestern morgen doch tatsächlich 1,60.9 Euro für Super E5 und 1,55.9 Euro für E10 haben. Die haben doch wohl nicht alle Tassen im Schrank habe ich mir gedacht und bin weiter gefahren. Ein paar Kilometer weiter im Nachbarort…1,54.9 Euro für Super E5 (sie bieten noch kein E10 an). Da ich aber wusste, dass die Tankstelle, die ein paar hundert Meter weiter folgt, Super E10 anbietet habe ich mich mal überraschen lassen und Bingo…1,49.9 Euro für Super E10. Also ran an die Zapfsäule und voll getankt. Das Pikante daran ist, dass diese Tankstelle zur gleichen Marke gehört wie die hier bei uns im Ort. Noch nicht einmal 5 Kilometer zwischen den Tankstellen und 6 Cent Unterschied, da kann man nur den Kopf schütteln.

2 Kommentare

  1. Die machen doch alle ihre Preise, wie es ihnen in den Kram passt 🙁 Kann doch nicht angehen, dass hier, kaum dass z. B. die E**o ihren Preis geändert hat, nach längstens einer halben Stunde die S*ell ihren Preis anpasst. Da behaupte noch mal einer, die sprechen sich nicht ab, bzw. passen sich nicht an und der Rohölmarkt würde den Preis diktieren.

    • Wolf

      5. März 2011 at 16:29

      Naja, ich sehe das zwar im Prinzip auch so, aber gestern habe sie sich nicht daran gehalten. Ich wollte in Harzburg tanken, habe ich auch, aber nur für 20 Euro, denn die mit dem Tiger im Tank wollten 1,54.9 Euro für den Liter Super E10 haben. Gegenüber ist eine Tankstelle einer anderen Gesellschaft und die haben den Liter Super E5 für 1,48.9 Euro angeboten. Klarer Fall von dumm gelaufen.
      Habe übrigens gerade voll getankt….1,46.9 Euro für den Liter Super E10 in Vienenburg bei dem Tiger im Tank. Also seit gestern massiv im Preis nach unten gegangen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.