Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Manche lernen es nie… Oder auch Content-Diebstahl genannt

Eben durch Zufall wieder mal über den Diebstahl meines geistigen Eigentums gestolpert.

Bei der seltenen Überprüfung der Logdateien des Servers bin ich auf einen Referrer gestoßen, der mich neugierig machte. Natürlich bin ich der Spur gefolgt und musste feststellen, dass man mal wieder den kompletten Beitrag zu lesen bekommt. Gegen die unzähligen Trittbrettfahrer die nur einen Auszug der Beiträge bereitstellen habe ich ja garnichst. Schließlich kommen dann ja auch neue Besucher, die den gesamten Beitrag bei mir lesen wollen. Aber eine komplette Darstellung meiner Beiträge geht zu weit. Aber da kann man natürlich noch so oft auf das Verbot der nicht privaten Nutzung der Feeds hinweisen, wenn kein Mensch die Beiträge einsammelt und einstellt, dann tauchen die Beiträge halt trotz Verbot auf fremden Seiten auf.
Mal sehen ob wenigstens die Mails von „natürlichen“ Personen gelesen werden. Denn die Mail die ich ihnen geschickt habe, dürfte unmissverständlich klar machen was ich von dem Service halte.

4 Kommentare

  1. Deinen Ärger kann ich gut nach voll ziehen, man opfert seine Zeit, um Beiträge zu verfassen, die ja auch erstmal recherchiert werden müssen, und dann kupfert jemand das einfach per „Copy and Paste“ ab, womöglich noch unter seinem eigenen Namen 🙁 Gegen solche „Parasiten“ hätte ich auch die Hasskappe auf!

    Kleiner Trost: Geklaut wird nur, was auch gut ist… 😉

  2. Da wird noch nicht mal mit „Copy and Past“ gearbeitet. Da wird einfach der Feed ausgelesen und auf ihrem „Serviceportal“ zur Verfügung gestellt. Wenn man denn wenigstens nur einen Auszug übernehmen würde und den Rest muss man bei mir lesen, aber nein, der ganze Artikel wird online gestellt.

  3. Vielleicht solltest du das (c) Plugin für die RSS-Einträge von WP (re)installieren. Das hattest du doch schon mal aktiv, wenn ich mich recht erinnere.

  4. Warum, es läuft doch, den Copyright-Hinweis kopieren sie ja gleich mit. Der steht dick und fett unter den Beiträgen….

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.