Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Umzug???

Wäre es nicht einfacher, wenn man den deutschen Regierungssitz nach Karlsruhe verlegen würde?

Nachdem ja nun heute das Verfassungsgericht unseren politischen Brandstiftern mal wieder auf die Finger geklopft hat, wäre es doch vielleicht eine gute Idee, wenn man den Plenarsaal gleich im Hinterhaus des Verfassungsgerichts unterbringen würde. Dann wäre der Weg nicht so weit und unsere politische Elite könnte sich auf dem kurzen Dienstweg Rat holen.

1 Kommentar

  1. bembelkandidat

    20. März 2008 at 01:44

    gute frage!
    eigentlich müßte ein regierungszimmer in karlsruhe eingerichtet werden, in dem die regierung und das parlament demokratie und verfassung spielen kann, hinter spiegelglasfenstern beobachtet von den verfassungsrichterInnen…

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.