Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Wird das alles lustig

Ich freue mich schon so richtig auf 2007. <== Ironie!!! So langsam kann es einem ja Angst und Bange werde wenn man hört, was alles geplant ist. Nur mal so ein paar Dinge die schon fest beschlossen sind: Mehrwertsteuer Benzin vom Staat verordnet. Krankenversicherung Lebensmittel (warum eigentlich?) Also Mehrwertsteuer ist ja klar und ich brauche es nicht erklären. Das Benzin wird deswegen teurer, weil unser Politiker beschlossen haben, dass in Zukunft dem Benzin Biosprit hinzu gefügt werden muß. Das wird nach Angaben der Mineralölwirtschaft zu einer Erhöhung um ca. 3 Cent führen. Also zuzüglich zu den 3 Cent Mehrwertsteuererhöhung. Die Beiträge zur Krankenversicherung werden wohl nach Medienberichten in den nächsten Jahren auf 15,5 Prozent steigen. Lebensmittel werden wohl mit den fadenscheinigsten Gründen teurer. Fazit, der Monat wird in Zukunft noch lange nicht zu Ende sein wenn das Portemonnaie leer ist.

4 Kommentare

  1. Hoffentlich steigen nicht auch noch die Preise für Hanfseile, wegen der erhöhten Nachfrage… 😉
    D.h. wenn mein Geld jetzt in der 3, Woche alle ist, dann im nächsten Jahr schon ab Monatsmitte? Na toll, freuen sich die Sozialküchen und Tafeln…

  2. Was die Krankenkassen angeht: Hier kann man schon durch die Wahl der KK einiges sparen, gerade die Betriebs-KK schneiden hier meist günstiger ab als AOK&Co., die in jeder Kleinstadt eigene Gebäude unterhalten. Was mich beim Thema „Gesundheitskosten“ aber am meisten aufregt: Die Kosten für Medikamente sind, Pharma-Lobby sei dank, nirgends so hoch wie in Deutschland 🙁 Im Ausland gibt es die gleichen Medikamente vom gleichen Hersteller für den Bruchteil des in Deutschland geforderten Preises, wie ich bei meinen zahlreichen Reisen feststellen konnte 🙁 Aber kein Politiker traut sich, gegen diese Lobby vorzugehen! Spätestens wenn die Pharma-Hersteller mit der Produktionsverlagerung ins Ausland und damit einhergehendem Arbeitsplatzabbau drohen, knicken unsere Politiker ein 🙁

    Thema Benzinpreise: Da ich in einer Grenzstadt wohne, werde ich ab 2007 wohl auch zum Benzintouristen werden, dann lohnt sich das nämlich wirklich 😉

  3. Grenzstadt? Polen ist aber dann doch noch ganz schön weg von Euch.
    Also ich habe das Gefühl, dass es sich mit den Preisen genau umgekehrt verhält. Bei uns ist sind sie mit am höchsten und wenn ich dann mal „rüber“ gefahren bin, so waren sie dort immer ein oder zwei Cent unter unseren Preisen.
    Und letztens konnte ich feststellen, dass die Harzpreise wiederuum umd drei Cent über den hier bei uns lagen.
    Dadurch das der Biosprit bereits ab 1. August voll besteuert wird, konnten Dieselfahrer bereits merken wie sich die Erhöhung anfühlt.
    Das dadurch möglicherweise die neuen Raffinerien und auch Bauern in Gefahr sind, interessiert in Berlin niemanden.

  4. Die Lebensmittelpreise steigen deshalb an, weil für viele Dinge, die zu deren Herstellung benötigt werden, ebenfalls die Steuer ansteigt: Energeikosten, Verpackungsmaterial z.B. Ferner trifft die Lebensmittelindustrie genau wie alle anderen die Kostenerhöhung im Personalbereich (Krankenversicherung) und die Erhöhung der Frachtkosten auf Grund gestiegener Treibstoffkosten.

    Viele Grüße,
    Gabi (die in der Lebensmittelindustrie arbeitet)

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.