Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Camorama

Ich würde ja gerne weiter Camorama nutzen. Aber leider hat das Programm zur Zeit leider eine Macke

So richtig weiß ich nicht wo der Fehler zu suchen ist. Denn die Kamera wird korrekt erkannt und Camorama macht sogar ein Bild. Nur leider weigert es sich beharrlich das Bild aufzunehmen wenn es auf den Server transportiert werden soll. Dann stürzt es mit einer Fehlermeldung ab. Das ist doch in meinen Augen vollkommen unlogisch…denn der FTP-Server ist doch eine andere Komponente.

6 Kommentare

  1. Stimmt, das Problem habe ich auch gerade.

  2. Dann bin ich wenigstens nicht alleine mit dem Problem. Wenn Du eine Lösung findest, dann könntest Du sie mir ja mitteilen.

  3. Ich probiere gerade mit LinuxMinut herum. das dortige camorama 0.17 funktioniert mit ftp prima

  4. Ich vermute mal, dass das an der Version 0.17 liegt. Früher hatte ich jedenfalls keine Problem mit Camorama. Ich werde wohl mal einen älter Version installieren und mal schauen was dann passiert.
    Ansonsten könnte ich ja Camstream nehmen, das funktioniert tadellos, nur bekomme ich da den Filter nicht raus und alle Farben sind verfälscht.

  5. Zum Farben korrigieren bin ich zu doof, Stichwort Weißabgleich.
    Wie geht das eigentlich? muss ich das wirklich per Hand machen? oder gibt es für Camorama ein Plugin für automatischen Weißableich?

  6. Also in Camorama funktioniert bei mir nur die Hell-/Dunkelsteuerung. Wenn du die Filter suchst, mußt Du mir Rechts in das leere weiße Feld neben dem Bild klicken und „Filter hinzufügen“ wählen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.