Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Dachschaden

Also nicht bei mir…obwohl das ja mancher behauptet.
Meine Terrasenüberdachung hat doch beim letzten Hagelschauer im Juli ein paar Löcher davon getragen und heute bin ich nun endlcih mal dazu gekommen die Lichtplatten auszutauschen. Drei der fünf Platten müssen ausgetaucht werden. Bei dieser Gelegenheit entferne ich gleich mal die Baumängel des ersten Aufbaus. Es wurde nämlich von dem ausführenden Dachdecker vergessen, dass das Tragwerk von oben weiß gestrichen werden muß um Hitzeschäden zu vermeiden. Das Holz ist von oben stellenweise schon richtig verkohlt. Ich habe es nun abgeschliffen und es von oben weiß gestrichen. Nun wird das Sonnenlicht reflektiert und kann das Holz nicht mehr angreifen.
Auf dem Bild sieht man das zur Zeit vorhandene Freilufttheater. Ich hoffe, dass der drohende Regen noch ein wenig auf sich warten läßt. Ein bis zwei Stunden werde ich wohl noch benötigen bis das Dach wieder geschlossen ist.

dach.jpg

4 Kommentare

  1. Hast Du ja wieder ganz schön was zu tun.
    Ich hoffe es hat bei Euch noch nicht geregnet, hier haben sie erst für heute abend, bzw. für morgen schlechteres Wetter angekündigt.

  2. Just in diesem Moment regnet es. Aber ich bin schon seit 3 Stunden fertig. Eben noch zwei Abstandhalter eingesetzt und das neue Kabel zur Teichpumpe in Betrieb genommen. Damit hat dann das Verlängerungskabel ausgedient.

  3. Ich hoffe Du hast auch alles wieder gut befestigt, denn heute soll es im Harz stürmig werden. 😉

  4. Stürmisch werden??? Es stürmt hier schon die ganze Nacht und in der Nacht und dem gestrigen Abend war auch noch Sintflut angesagt.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.