Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

“Du bist nicht allein”

Soeben beim Schockwellenreiter über einen kurzen Artikel gestolpert den er mit einer Mail bekommen hat. Im Grunde besteht der Artikel nur aus einer url und einem kurzen Kommentar vom Schockwellenreiter.
Ich kann nur jedem, der sich im Internet bewegt, raten den Link anzuklicken und auch den eingefügten Links zu folgen und aufmerksam zu lesen. Das sind teilweise schon ältere Seiten. Anhand der Chronologie der Artikel kann man sehr gut die Entwicklung verfolgen.
Falls jemand der Meinung ist, diese Fiction

[fiction]
„In Ihrer Jugend haben Sie sich über die Unterdrückung von Frauen im Iran aufgeregt. An Ihre Tageszeitung schrieben Sie darüber einen Leserbrief. Sie freuen sich, dass er auf der Website der Zeitung erscheint. Jahre später werden sie bei einem Zwischenstopp auf dem Flughafen Teheran wegen dieser Beleidigung des Landes stundenlang verhört.“
[/fiction]

wäre über trieben, dann sollte man zusätzlich den Artikel auf intern.de lesen. Da kann man dan feststellen, dass die Fiction schon längst Realität ist.
Ich befasse mich ja schon länger mit den geschilderten und teilweise als Fiction bezeichneten Szenarien. Ich bilde mir auch ein, dass ich schon ziemlich gut darauf Rücksicht nehme. Ich vermeide es, so weit es geht, „Namen“ zu nennen und ich überlege mir auch so manches mal lieber dreimal ob ich etwas schreibe oder es lieber lasse.

1 Kommentar

  1. Dieser Link wurde mir heute zugespielt:
    http://www.nadir.org/nadir/initiativ/infoladen_leipzig/camera/text008.htm
    Mit der Beschreibung eines Lebens, das sich anhört wie ein spannendes Drehbuch für den neuesten SciFi-Film mit Bruce Willis….
    Irgendwie bin ich sogar geneigt, diese haarsträubende Stroy auch zu glauben, die von Wirtschaftsspionage, den US Geheimdiensten, einer ausgelöschten Existenz und mehr handelt….

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.