Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Guten Morgen 2006

Möge das Jahr besser werden wie das Letzte, wobei ich ja dabei so meine Zweifel habe. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
Hinein gekommen in das Jahr bin ich so, wie schon in viele Jahre….ruhig! Gegen 22:00Uhr ins Schlafzimmer verzogen und noch ein wenig ferngesehen. Um Mitternacht dann einen sorgenvollen Blick auf die Hunde geworfen. Aber die haben das Geknalle diesmal recht ruhig genommen. Was zum Teil wohl auch daran gelegen haben mag, dass erheblich weniger geknallt wurde wie im letzten Jahr. Dementsprechend hat die Straße auch noch ihre normale Farbe und ist nicht von roten „Knallerleichen“ übersäht.
Was das Wetter am ersten Tag des Jahres angeht, der Schnee ist fast verschwunden. Nur an den Stellen, wo er zusammen geschoben war, ist noch etwas vorhanden. Das ist aber auch kein Wunder, wir hatten gestern eine höchste Temperatur im Schatten von 6 Grad plus und dazu Sonnenschein und in der Nacht ist die Temperatur auch nicht unter 4 Grad plus gefallen.
So ihr Neugierigen, ich gehe jetzt in Ruhe frühstücken……………………………..

2 Kommentare

  1. Guten Morgen Wolf! Guten Morgen Neues Jahr!
    Sei nicht so pessimistisch – es bleiben noch 364 1/2 Tage, um das beste draus zu machen. 😉

  2. Das ist nicht pessimistisch sondern eher realistisch……

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.