Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Kleine Zusammenfassung der letzten Tage

So, nun endlich sind die Feiertage vorbei.
Freitag traditionell sehr ruhig, man paßt sich ja der Umgebung an. Also mehr ein Tag zum relaxen. Am Samstag sah das dann schon anders aus. Die Sonne lachte vom Himmel und so war ein wenig „Arbeit“ angesagt. Die ersten ernsthaften Arbeiten im kleinen Garten. Am Samstagabend die Gelegenheit ergriffen und „angegrillt“. Wir konnten sogar noch draußen sitzen. Die Tochter hat sich dann nach dem Essen verkrümelt. Das Osterfeuer hat gelockt und so war sie bis spät am Abend außer Haus. Übrigens „außer Haus“, morgen fährt sie mit der Schule schon wieder für ein paar Tage in ein Landschulheim. Aber das ist eine andere Geschichte, also zurück zu der Zusammenfasssung…. Am Sonntag begrüßte uns beim Aufwachen strömender Regen. Die Wetterfrösche hatten also tatsächlich mal Recht mit ihrer Vorhersage. Durch das schlechte Wetter gestalltete sich der Tag also mehr im Haus und am Nachmittag war dann der Osterbesuch bei Schwiegermama angesagt. Dort gibt es immer so viel leckere süße Sachen, da kann man nicht wiederstehen. Ich hoffe, dass sich das nicht negativ auf meine Gewichtsreduzierung ausgewirkt hat. Beim Aufbruch am Abend begann dann wieder der Regen und hielt sich hartnäckig bis in die Nacht. Der gestrigen Tag stand dann ganz im Zeichen des Brotbackens und der Beaufsichtigung von Tochters Aufräumaktion. Tochter hatte nämlich in der vergangenen Woche den Auftrag bekommen ihre „Räuberhöhle“ aufzuräumen. Das hat sich dann gestern erledigt und sie hat sich tatsächlich von einigen Dingen trennen können. Am Abend haben wir dann die letzten Tage ganz langsam ausklingen lassen und sind nun heute wieder im Alltag gefangen. Allerdings noch nicht so ganz Alltag, die Frau Wolf hat heute noch Urlaub und ist zur Zeit gerade mit einer Freundin und den Hunden unterwegs. Danach wollen müssen wir noch ein wenig Geld ausgeben und danach wollen wir das schöne Wetter ausnutzen und noch ein paar Arbeiten im Garten erledigen.

2 Kommentare

  1. Tja, die Feiertage sind wieder mal viel zu schnell zu Ende gewesen.
    Und wenn ich das bei Dir so lese, konntest Du Dich eigentlich nur am Freitag etwas erholen.

  2. Nun ja, das ist nun mal so, wenn die ganze Familie zusammen ist, dann werden Arbeiten erledigt die sonst liegen bleiben.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.