Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Kurz die Hand heben

Also mal zum wichtigsten, ich lebe noch.
Aber zum Einen geht es mir nicht so gut. Bei uns in der Familie geht die Erkältung um. Frau Wolf liegt schon flach und auch Tochter schnieft schon. Bei mir im Kopf scheint sich gerade der Kampf zwischen Gut und Böse abzuspielen. Es ist ziemlich schwierig einen klaren Gedanken zu fassen. Dazu kommt noch eine „schlechte“ Nacht mit wenig Schlaf. Zum Anderen sind ja anscheinend so viele Blogger damit beschäftigt eine neue „Sau“ durch Kleinbloggersdorf zu treiben, dass es garnicht auffällt, wenn ich mal nichts schreibe.
Ich werde heute mal früh in mein Bettchen gehen und mich der Hoffnung hingeben, dass es mir morgen besser geht. Denn ich müßte dringend ein paar Bewerbungen schreiben aber mit der matschigen Birne wird das eh nichts.

4 Kommentare

  1. Ja heisst das nun eigentlich, dass die Grippewelle Richtung West gesprungen ist, oder das eine neue wieder im Anmarsch ist?
    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, wenn es die von uns ist, es dauert "nur" 7 Tage und das ist alles wieder vorbei.
    Aber sie ist hochansteckend.
    Dann Euch allen, gute Besserung.

    Die Säue die durch Klein-Bloggersdorf gejagt, dass scheint langsam zu einen traurigen Volkssport zu werden. Die ersten konnte ich ja noch unterstützen, aber mittlerweile, nimmt das langsam Überhand.

  2. Oje – mal gleich eine Packung Taschentücher rüberreicht und ein AspirinC. Steck mich ja ned an – kann ich momentan gar ned brauchen…. Gute Besserung!

  3. @Ingrid
    AspirinC vertrage ich nicht so gut. Ich nehme immer Zink in Form von Brausetabletten.
    Übrigens brauchst Du keine Angst haben….ich verteile nur "Windowsbazillen" 😀

    @doerfler
    Ich verstehe das auch nicht. Sicherlich ist es ein schlechter Stiel auf jegliche negative Berichterstattung mit der großen Keule zu drohen. Aber bei einem Mindesmaß an Überlegung und Beachtung einfachster Regeln, würden viel der Abmahnungen garnicht erst geschrieben oder die würden ins Leere laufen.

  4. Zitat:
    Aber bei einem Mindesmaß an Überlegung und Beachtung einfachster Regeln, würden viel der Abmahnungen garnicht erst geschrieben oder die würden ins Leere laufen.

    Ja, das hat was für sich. Aber vermutlich sind inzwischen in Kleinbloggersdorf auch Hinz und Kunz gelandet, die sonstwo nicht mehr Platz (und Gehör) fanden….

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.