Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Mein täglicher Hundespaziergang

So, der Alltag hat uns wieder. Heute nach drei Tagen wieder mit den Hunden unterwegs gewesen. Viel Neues hat sich nicht ereignet. Beim Losgehen begann es leicht zu tröpfeln und ich habe schon mit dem Schlimmsten gerechnet. Aber es ist trocken geblieben. Zur Zeit wird es ein wenig heller. Ich hege also noch die Hoffnung, dass das Wetter nun so langsam besser wird. Ich müßte noch ein paar wetterabhängige Dinge erledigen.

4 Kommentare

  1. Im Radio prophezeien sie fürs Wochenende Sommerwetter.
    Es soll von Tag zu Tag wärmer werden.

  2. …das merke ich. Ich bin auf meiner Terrasse am werkeln und ziehe immer ein Teil mehr aus. 😀

  3. Naja vielleicht bleibt es ja nun doch mal für ein paar Tage schön.
    Frohes Schaffen noch, müsstest doch eigentlich bald fertig sein.

  4. Also wenn ich in Deine Rcihtung schaue, dann ist der Himmel ganz schwarz……
    Ich bin übrigens noch lange nicht fertig. Ich konnte ja durch das Wetter fast 2 Wochen nicht machen. Aber nun ist der erste und zweite Bauabschnitt verfugt und somit fast fertig. Von nun an bin ich aber wetterunabhängig. Denn jetzt sind die Bauabschnitte unter dem Dach.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.