Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Patch für aktuelle IE-Lücke

Alle Windowsianer mit Nutzung des Internet Explorers sollten dringend das Windowsupdate durchführen. M$ hat sich endlich bequemt eine Patch für die als kritisch eingestufte VML-Lücke zu liefern.
Es sind alle Windowsversionen in Verbindung mit dem IE betroffen. Das gilt auch für alle Pseudobrowser ala Maxthon, SlimBrowser oder Avant Browser. Auch der T-Online browser ist davon betroffen, denn alle nutzen den IE als Basis.

Die Mitarbeiter des Microsoft Security Response Center machen darauf aufmerksam, dass vor der Installation des Updates unbedingt der Zugriff auf die fehlerhafte Datei „VGX.dll“ wiederhergestellt sein muss. Ansonsten kann es passieren, dass sich der Patch nicht ordnungsgemäß installieren lässt.

Falls ihr wissen wollt was das bedeutet, so fragt M$ oder jemanden der Windows verwendet. Ich kann mir das ja zum Glück ganz entspannt von außen anschauen.

2 Kommentare

  1. Habe ich glücklicherweise gestern schon erledigt. Aber frag mich mal, ob ich mich jetzt besser/sicherer fühle…. 😉

  2. Stefan Wertheim

    28. September 2006 at 12:16

    Ich habe es erst heute morgen erledigt. Bin gestern Abend leider nicht mehr dazu gekommen. Aber sicherer fühle ich mich auch nicht.

    Gruß
    Stefan

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.