Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Upgrade

Aus mir unerfindlichen Gründen weigert sich mein Blog auf die neuste Version aktualisiert zu werden. Ich habe es eben mal mit der 2.0.1 versucht. Aber ich kann genau wie nach dem Versuch auf die Version 2.0.0 keine Beiträge bearbeiten oder auch nur zwischenspeichern. Ich fliege immer aus dem Adminbereich hinaus und lande in der Blogoberfläche. Also wird das hier erstmal noch mit der Version 1.5.2 weiterlaufen.

Nachtrag:
Ich habe eben mal in WordPressforum eine Anfrage bezüglich des Problemes gestellt. Mal sehen was die Spezialisten zu dem Problem sagen.

4 Kommentare

  1. Vielleicht Unverträglichkeit mit Deinem Linux?? 😉
    Lese grad´fleissig in deiner Linux-Kategorie….

  2. Kann ja eingentlich nicht sein. Denn die Dateien sind ja nicht bei mir sondern auf dem Server von AllInk.

    Meine alten Erlebnisse mit Linux findest Du übrigens hier Homepage/Linux

  3. Hast schon mal eine eigene, völlig abgetrennte Installation versucht? Mit einem anderen präfix bei der Datenbank? Dann könntest zumindest ausschliessen, ob es von der jetzigen Installation her Unverträglichkeiten gibt.

  4. Nöh, was mich aber immer wieder stutzen läßt, es kommen keinerlei Fehlermeldungen. Ich werde demnächst mal versuchen, alles neu hochzuladen. Also auch den Contentordner löschen und auch in der Datenbank die Plugins rauswerfen. Mal sehen was er dazu sagt. Sonst läuft hier doch bald Drupal.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.