Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Viel viel Arbeit und zu wenig Zeit

In der letzten Zeit habe ich mich im Internet ziemlich rar gemacht.

Das hat einen einfachen Grund, ich habe zu wenig Zeit. Neben der zur Zeit recht anstrengenden Arbeit, bin ich im Moment damit beschäftigt die neue Wohnung meiner Schwiegermama zu renovieren. Ich habe die Wandgestaltung übernommen und somit bin ich abends und Samstags damit beschäftigt Tapete an die Wände zu bekommen. Gestern war das allerdings anders, gestern saß ich 11 Stunden auf der Arbeit vor meinem Rechner und habe per Inventurmodul die Altbestände des Lagers in die neue Software eingepflegt. Ich schätze mal, dass ich ungefähr 400 Datensätze eingegeben habe und als ich gestern Abend gegen 19:00 Uhr zu Hause gewesen bin, war ich vollkommen fertig mit der Welt und wollte nur noch meine Ruhe haben. Dafür habe ich morgen gleich mal frei und darf weiter Tapete kleben. Denn der Einzugstermin steht fest und er rückt doch bedrohlich näher. Bis dahin muss noch ein Zimmer und der Flur mit Tapete verschönert werden. Aber ich bin guter Hoffnung, dass es mir gelingen wird, dass ich am kommenden Wochenende fertig sein werde und dann kehrt wieder mehr Ruhe ein.

4 Kommentare

  1. Lieber Wolf, kannst Du mir sagen was Du mit dem Wort „rah“ meinst?
    Ich meine Du meinst „rar“ oder ?

  2. Wolf

    2. Dezember 2008 at 16:12

    ……ich habe mal den Beitrag dahin gehend geändert. 🙂

  3. Viel spannender als die Berichtigung eines Flüchtigkeitsfehlers wäre es, die Tapete zu sehen, oder womöglich die verschiedenen Tapeten in den verschiedenen Räumen, mit denen Du Dir so viel Mühe machst! Also ran mit dem Fotoapparat und raufgeladen! 😉

  4. Wolf

    4. Dezember 2008 at 20:14

    Mal schauen ob ich dem Wunsch entsprechen kann. :mrgreen:

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.