Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

1 Advent

Wie die Zeit vergeht, eben war noch Sommer und nun ist schon Winter

Pünktlich zum ersten Advent hat es heute Nacht angefangen zu schneien und es sieht nicht so aus, dass es bald aufhören wird. Obwohl ich das weiße Zeug im Grunde nicht brauche muss ich ja zugeben, es sieht schön aus. Allerdings vermute ich mal, dass es draußen doch ein wenig unangenehm sein wird. Denn ab und zu kommt eine heftige Böe um die Ecke. Wir werden es uns mit vielen Kerzen und Tee gemütlich machen.

3 Kommentare

  1. wünsche dir alles Gute ohne Stress und Sorgen, Klaus

    • Chrisi

      16. Dezember 2017 at 13:35

      Ich wünsche Dir auch alles Gute und das in aller Ruhe und Frieden.
      Der einzige Stress der hier gerade ein wenig herrscht, es muss wieder ein Baum her 🙁 , aber wir haben noch keinen.

  2. Die Zeit vergeht richtig schnell, kaum zu glauben, dass bald schon das Jahr 2018 anfängt!

    Liebe Grüße aus Meran

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.