Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Sintflut

Also irgendwie kann ich im Moment nachvollziehen wie es damals war als der „Olle Noah“ die Arche baute.

Vielleicht sollten wir auch schon mal mit dem Bau einer Rettungsinsel beginnen, denn es regnet nun schon den zweiten Tag ohne Unterbrechung. Einzig die Intensität der Wassermassen die vom Himmel kommen schwankt ein wenig. Selbst ein Wassereimer, der im Regenschatten einer Wand in der Garagentür steht, ist mittlerweile halbvoll. Im Nachbarort sind die Feuerwehren seit gestern Abend in erhöhter Alarmbereitschaft und einige habe die Nacht in der Wache verbracht. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht. Die Vorhersagen besagen, dass es noch bis morgen früh so weiter regnen soll.

2 Kommentare

  1. ich auch, echt, trotz Regen wollen wir einen guten Tag erleben

    • Chrisi

      26. Juli 2017 at 12:22

      Bei uns ist es jetzt zum ersten Mal seit Montag früh von oben trocken. Wir haben zum Glück auch nichts weiter abbekommen. Allerdings sieht es um uns herum da deutlich anders aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*