Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Damit sich keiner Sorgen macht….

Ich lebe noch. Ich war nur mal bis eben im Wald. Nein, nicht wegen der Rehlein sondern mein „alter Herr“ benötigte mal wieder einen Fahrer für seinen PKW mit Anhänger. Er mußte wie immer einmal im Jahr sein Holz aus dem Wald holen.
Ansonsten haben wir ja ziemlich „Schwein gehabt“. Gerade als wir los sind, hörte der Regen auf und als wir zurück waren und er den Anhänger unter seinem Carport abgeladen hat begann der Regen erneut.
Naja, einmal muß man mal Glück haben. Auch wenn es nur im Kleinen ist……….

2 Kommentare

  1. Das sind die sogenannten Babyschritte und irgendwann wächst ein Baby und dann sind es keine Babyschritte mehr und das Glück kommt mit größeren Schritten in Dein Haus herein.

  2. Dein Wort in „Gottes Gehörgang“

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.