Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Ende im Gelände

es ist Schluß mit dem süßen Nichtstun.

Heute noch einmal die letzten freien Stunden genießen, denn morgen geht es wieder los. Unser Urlaub ist zu Ende. Die zwei Wochen sind wie im Fluge vergangen.

14 Kommentare

  1. Ist doch immer so… 2 Wochen Arbeit dauern „ewig“, 2 Wochen Urlaub sind gar nichts….! Aber Du packst das!

    • Chris

      14. August 2012 at 20:24

      Ich habe ja nun schon den zweiten Tag herum, aber die Lust auf Arbeit ist noch nicht sehr groß. Zumindest längst nicht so groß wie die Lust auf Urlaub.

  2. Chris, mal was anderes. Irgendwas stimmt mit Deinem subscriptions-Plugin nicht. Das schickt keinen Link zur Bestätigung mit. Und außerdem, wenn ich den Kommentar hier abschicke werde ich weitergeleitet zum WP-Login….. 🙁 . Schau da mal nach dem rechten!

  3. Chris

    14. August 2012 at 21:05

    Sehr merkwürdige Geschichte, anscheinend dreht ein PlugIn durch. Aber vielen Dank für den Hinweis

  4. Nichts zu danken, dafür sind Leser doch letztendlich auch da solche Hinweise zu geben!

  5. Chris

    14. August 2012 at 21:20

    Aber wo der Fehler herkommt, kann ich jetzt auf die Schnelle nicht nachvollziehen. Aber immerhin kann ich ihn reproduzieren.

  6. Chris

    14. August 2012 at 21:25

    Bei mir ist die Bestätigungsmail eben eingetroffen, das scheint zumindest wieder zu funktionieren.

  7. Wohl ein sporatischer Fehler des Plugins….? Bisher kam bei mir nichts an, ich halte die Seite offen um Deine Kommentare nicht zu versäumen. Aber ich denke das kriegst Du auch wieder in Griff. Ggf. Plugin einmal komplett rauswerfen und neu aufsetzen. Das hat manchmal schon Wunder bewirkt.

  8. Chris

    14. August 2012 at 21:57

    Was das Plungin betrifft, es war in den Einstellungen eine alte Mailadresse hinterlegt. Das habe ich geändert und ich hoffe, dass es jetzt funktioniert.
    Was den Rest betrifft, das werde ich erst morgen Nachmittag untersuchen, ich muss dringend in mein Bett.

  9. Nur keine Panik. Für Deinen letzten Kommentar habe ich eine Benachrichtigung erhalten.

    • Chris

      15. August 2012 at 16:01

      Ich habe soeben alle PlugIns deaktiviert und habe dann angefangen sie nach und nach wieder zu aktivieren um zu schauen wer den Fehler mit dem Anmeldefenster auslöst und ich brauchte nicht lange zu suchen. Sowie ich „Ajax Edit Comments“ aktiviere kommt das Fenster wieder, bleibt es deaktiviert ist Ruhe. Du kannst ja mal probieren ob es bei Dir nun auch verschwunden ist.

  10. Diese Ajax… jaja. Kommt mir bekannt vor. Ich hatte es auch ne zeitlang und es hatte immer wieder gesponnen. Mal sehen was gleich passiert…..

  11. …. perfekt, keine Fehlermeldung und kein Login mehr zu sehen! Thema erledigt 🙂 .

  12. Chris

    15. August 2012 at 17:51

    Interessant ist nur, dass es die ganze Zeit funktioniert hat. Es ist auch kein Update gekommen, es kann nur im Zusammenspiel mit einer anderen Erweiterung passieren, die in den letzten Tagen aktualisiert wurde. Aber egal, es funktioniert wieder und dann bleib Ajax Edit Comments eben deaktiviert.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.