Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Es wird Zeit

Wie ich gerade bemerke, wird es Zeit, dass ich mal wieder etwas von mir gebe.

Aber mir geht es wie Vielen, mir rennt die Zeit davon. Die Tage und Wochen rasen an mir vorbei. Ich habe manches Mal das Gefühl, dass ich auf einer Verkehrsinsel sitze und die Tage rasen auf der Überholspur an mir vorbei. Wenn man bedenkt, dass morgen schon die letzte Woche im Februar beginnt…..

Im übrigen schreibe ich gerade mit dem Laptop, den bisher „Frl. Wolf“ nutzte. Der ist aber nach drei Jahren extensiver Nutzung durch eine Jugendliche nicht mehr in der Lage ein Produktivsystem zu beherbergen. Es ist ein wenig schwierig zu schreiben, ab und an macht der Browser eine Pause. Aus diesen Grund besitzt Tochter jetzt auch einen neuen Rechner, aber keinen Laptop mehr. Sie sitzt nun vor einem großen 22 “ und genießt die Power eines Desktoprechners.
Aber es kann ja nicht schaden, wenn man einen Schlepptop im Hause hat. Aus diesem Grund habe ich mich gestern daran gesetzt und habe mir mal das Innenleben von dem Teil angeschaut. Die große „Wollmaus“, die ich aus dem Lüfter befreit habe, dürfte wohl ursächlich für die thermischen Probleme gewesen sein. Inwieweit die Hardware, speziell HDD und RAM Schaden genommen habe kann ich noch nicht beurteilen.

Im übrigen ist das Teil hier jetzt windowsfrei. Das hat mehrere Gründe, zum Einen bin ich ja eh kein Freund von den Produkten aus Redmond und zum Anderen nutzt Töchterchen die Lizenz auf ihrem neuen Rechner. Der neue Rechner läuft wieder mit XP. Ich bin überhaupt nicht darauf gekommen, aber der Händler hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass wir die alte Lizenz nutzen könnten. Fand ich gut, auf der einen Seite 90 € gespart und zum Anderen ein ausgereiftes OS. Wenn man denn bei Windows von ausgereift sprechen kann. :mrgreen:
Da nun aber die Lizenz für den neuen Rechner genutzt wird, habe ich leichten Herzens die Platte formatiert und Linux Mint installiert. Das sollte ja eigentlich schon längst den Dienst auf dem „großen“ Rechner versehen. Aber da bin ich noch nicht zu gekommen es zu installieren. Aber so läuft es jetzt erst mal hier auf dem Laptop.

2 Kommentare

  1. Muss ich mir auch mal zulegen so en „DesktopPower-rechner“..
    Aber Ich geb dir en Tipp 🙂
    Kauf dir en Mac 😉
    Jens

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.