Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Frau Wolf

Frau Wolf ist unterwegs und hier stürmt es, das ist nicht fein

AttilaWas mir ein wenig Sorgen macht, ist die Tatsache, dass „Frau Wolf“ unterwegs ist. Sie ist heute morgen recht früh aufgebrochen um mit dem „Atti-Tier“ eine Hundeausstellung in Kassel zu besuchen. Gut angekommen ist sie ja, dass weiß ich ja schon, aber heute morgen hatten wir auch noch nicht so einen Sturm. Mal schauen wann sie anruft, dass sie losfährt. Dann kann ich mir ja ungefähr ausrechnen, wann sie zu Hause sein wird.

Nachtrag: „Frau Wolf“ ist schon unterwegs und ich habe sie vor dem Sturm gewarnt.

2 Kommentare

  1. Also auch wenn Ihr dort auf der anderen Seite des Harzes (oder wie sagst Du das immer so schön?) Sturm hattet, so wars hier nur heftig windig.
    Ich hoffe mal Frau Wolf ist heile wieder eingetrudelt.

  2. Wolf

    6. Dezember 2009 at 09:49

    Also „Frau Wolf“ ist gut wieder zu Hause angekommen. Der Sturm begann nach ihrer Aussage erst ein paar Kilometer vor dem Ziel.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.