Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Halloween

Ich habe dann mal eben die Klingel abgestellt.

Zum Einen geht mir das Ganze eh ganz gewaltig auf den Zeiger und zum Anderen werden die Hunde närrisch wenn es hier ewig klingelt. Ich hatte schon überlegt, ob ich nicht einen bunten Teller draußen an den Zaun hänge, aber wie man sich denken kann, wäre der nicht lange an Ort und Stelle gewesen.
Im übrigen soll die ganze Mischpoke erstmal die wahre Bedeutung des Tages erlernen. Am Donnerstag kam ich auf der Arbeit mit einem Auszubildenden auf diesen Tag zu sprechen, weil der doch in den neuen Bundesländern ein Feiertag ist, und er platzte auf die Frage nach dem besonderen des heutigen Tages heraus….“Halloween“. :klatsch:

2 Kommentare

  1. Ist an dem Tag von Vorteil, wenn man ohne Fahrstuhl im 3. Stock wohnt…. da klingelt und klopft keiner 🙂 .

    Wäre da nicht die Sache mit den Süssigkeiten und der Tatsache andere Leute derbe zu erschrecken…. nur wenige würden an dem Tag so ausrasten.

    Ich für meinen Teil habe dafür kein Verständnis.

    • Wolf

      1. November 2009 at 19:02

      Habe ich gerade gelesen, im Nachbarort ist es zum mehreren Polizeieinsätzen gekommen: Es Böller gezündet worden und es sind etliche Eier geflogen.

1 Pingback

  1. Tweets die Halloween erwähnt -- Topsy.com

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.