Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Hausputz

Nachdem mich meine Schmerzen im „Sitzmöbel“ davon abhalten hier lange am Rechner zu sitzen, habe ich mich heute mal an den Hausputz gewagt. Staubsaugen und Staubwischen ist ja kein Problem, das mache ich ja ein paar mal die Woche. Aber heute habe mal meine Aufmerksamkeit den Bodenfliesen zugewand. Dazu muß man sagen, dass wegen dem „Herr Hund“ vor langer Zeit die Hälfte der Wohnung mit Fliesen ausgestattet worden ist. Nun hat vor längerer Zeit die „Frau Wolf“ so einen „Dreckverteiler“ gekauft. Der einzige Vorteil von dem Teil ist, dass man weit genug von der Arbeit entfernt ist. Der Nachteil ist allerdings, dass man den Dreck nicht wirklich sehen kann und dass der „Dreckverteiler“ ihn auch nicht wirklich entfernt. Er verteilt den Dreck halt nur und schiebt ihn in die Ecken. Aus diesem Grund bin ich dann mal unseren Fliesen persönlich nahe gerückt. Also den Wischeimer mit Wasser gefüllt, Neutralreiniger rein und dann den Wischlappen(Feudel) hinterhergeschmissen. Nachdem die Vorbereitungen erledigt waren, habe ich mich dann auf die Knie begeben und bin dem Dreck, wie zu Großmutterszeiten, zu Leibe gerückt. Das werde ich zwar nicht ständig machen, aber das Ergebnis ist nicht zu vergleichen mit dem, was der „Dreckverteiler“ abliefert.

PS:
Ich nehme keine Aufträge an um fremde Wohnungen zu putzen.

2 Kommentare

  1. Hallo, also ich habe jetzt diesen amüsanten Text 3x gelesen – aber ich muss sagen – da bin ich zu wenig phantasievoll- Mit dem „Dreckverteiler“ bin ich auf der Strecke geblieben, wenn das kein Feudel ist. Was is’n diss – ein „Dreckverteiler“ – doch kein Staubsauger? Saltute aus Zürich, hier sacht man nich Dreckverteiler zu so Sachen, die sauber machen. ;))

  2. Erstmal „Herzlich Wilkommen“ so viel Zeit muß sein….
    Ich habe mal im Netz gesucht, und habe den berüchtigen „Dreckverteiler“ gefunden.

    Hier war mal ein Bild des Dreckverteilers…..

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.