Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Komische Grammatik

Habe ich etwas verpaßt, oder ist das schon wieder die neue deutsche Rechtschreibung? Seit ein paar Wochen werden alle Artikel in unserer Tageszeitung in der Gegenwart verfasst, zumindestens die Überschriften. Heute war wieder ein gutes Beispiel dafür, ein Bericht über ein Umzug eines Nachbardorfes am Sonntag.
Überschrift lautete

Supermann fliegt voran.

Dazu ein Bild wie ein als Supermann verkleideter Mann am Frontlader eines Treckers hängt. Ist ja alles schön und gut. Nur, fliegt er immer noch?
Letztens auch so ein Ding,

„Küche brennt“,

im Text konnte man dann erfahren, dass am Vortag eine Küche ausgebrannt ist. Aber nach der Überschrift, hätte man denken, dass die Küche immer noch brennen würde.
Auch wenn es normal sein sollte, komisch ist es auf jedenfall.

8 Kommentare

  1. Der Gegenwartsschreibstil klingt viel reizerischer.
    Eigentlich hat das nur die Seite 1 eine Wirkung, aber egal. Vielleicht haben die Schreiberlinge gerade einen Lehrgang mitgemacht.
    Bei unserer Tageszeitung fällt mir dagegen seit einiger Zeit auf, dass die mich sogar noch mit der Schreibweise überholt. Da ist ein Kampfblatt gar nix mehr dagegen. Nur leider gehen ihre Forderungen in die andere Richtung.

  2. Jedenfalls sieht es komisch aus.

  3. Und es ist völliger Unsinn.
    So eine Tageszeitung, die eigentlich von ihren Abonnementen lebt, die braucht solche billigen Tricks nicht.

  4. Das ging vor ein paar Wochen los und es ist wirklich zum schießen wenn solche Überschriften kommen. Man weiß genau, dass es in der Vergangenheit liegt, und die Überschrift ist in der Gegenwart.

  5. ist mir noch gar nicht aufgefallen *gg* ist ja lustig 😀
    Ach mein Sohn war Samstag in der Zeitung, am Donnerstag bekomme ich den Artikel von einen Arbeitskollegen,da ich das verpasst hatte 🙁 mal sehen was dort als Überschrift steht
    Vieleicht so: Geesthachter Klasse gewinnt ersten Preis *gg*
    darf ich den Artikel eigentlich einscannen und dann bei mir veröffentlichen wisst ihr das?

  6. Einscannen ja, veröffentlichen nach meiner Auffassung nein. Denn das würde ja wieder das Urheberrecht verletzten. Einen Teil des Artikels vielleicht schon, aber selbst da würde ich bei der Zeitung nachfragen. Manche handhaben das recht locker und manche sagen kategorisch nein.

  7. Vor dem Veröffentlichen würde ich da wirklich nachfragen.
    Denn sonst wird wirklich das Urheberrecht verletzt.

  8. Danke für die Info 🙂 das wusste ich eben nicht. dann werde ich da mal anrufen ist ja nur eine kleien Ortszeitung 😀

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.