Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Krank

Wir liegen alle krank da nieder, darum ist es hier ein wenig ruhiger als sonst und aus diesem Grund gibt es auch keine Kommentare vom mir in anderen Weblogs.

8 Kommentare

  1. Gute Besserung euch allen!

    • Wolf

      20. Januar 2011 at 10:07

      Danke Dir, aber das was wir uns da eingefangen haben ist ein ziemlich renitentes Biest. Der Virus will und will sich nicht geschlagen geben. Dazu kommt, dass ich nicht mehr liegen kann, bräuchte dringend eine Massage.

  2. Was macht ihr denn für Sachen? Tzess …
    Gute Besserungswünsche schicke ich euch allen. Ihr solltet euch vielleicht jeder in ein anderes Zimmer verkriechen, damit ihr euch nicht immer wieder gegenseitig ansteckt. Schweinegrippe ist es aber nicht, oder?

    • Wolf

      20. Januar 2011 at 12:59

      Wir haben uns in die entferntesten Ecken der Wohnung verkrochen…ich bin im Schlafzimmer und Schatz ist im Wohnzimmer.
      Schweinegrippe??? Warte mal, ich schaue mal nach………nein, keine Steckdosennase und auch kein Ringelschwänzchen. Aber mal im Ernst, wir haben beide eine richtig fiese Bronchitis und eingefangen vermutlich am Samstag im Krankenhaus in den Notfallsprechstunde. Da waren wir um Schatz ihren Hexenschuss vertreiben zu lassen.

  3. Och nee, da hättet ihr mich aber auch mitnehmen können! Wo ich doch momentan so bescheiden dran bin mit den Knochen, Muskeln und überhaupt *jammermodus* Ich hoffe, ihr geht’s wieder besser?!
    Bronchitis ist aber auch total fies. Rauchen tut ja keiner von euch, oder? ODER? 😉 Da wo man eigentlich gesund werden will/soll, wird man krank. Prima 🙁

    • Wolf

      20. Januar 2011 at 16:42

      Es geht so langsam mit dem Rücken, wird aber durch das viel Liegen nicht wirklich besser.
      Das Krankenhaus ist der einzige Ort, wo wir in den letzten Tagen gemeinsam gewesen sind. Denn wir müssen uns das Biest zur gleichen Zeit eingefangen haben. Denn bei bei beiden begannen die Symptome am Sonntagvormittag auf dem Hundespaziergang

  4. Mal wieder eine Variation zum Thema „Im Krankenhaus fängt man sich Viren ein“ – zu ärgerlich!
    Da kann ich Euch nur gute Besserung wünschen. Mein bescheidener Rat: trinkt ordentlich Thymiantee, räumt dafür Euer Gewürzregal in der Küche leer.

    • Wolf

      25. Januar 2011 at 16:19

      Bei mir geht es schon wieder einigermaßen. Ich war heute schon wieder zur Arbeit, aber Schatzi liegt noch platt auf dem Sofa.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.