Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Microsoft mal wieder….

Nachdem letzte Woche ja schon bekannt wurde, dass Microsoft das Erscheinen des WinXp Nachfolgers auf 2007 verschoben hat, angeblich hapert es immer noch an der Sicherheit, ist nun auch das Erscheinen des Nachfolgers der Officesoftware verschoben worden.
Nun, weder das Eine noch das Andere berührt mich besonders. Als Officeprogramm werkelt bei mir OpenOffice und mit meinem Ubuntu Linux bin ich auch mehr als zufrieden. 🙂

Ach so, wo wir gerade bei M$ sind.
In dieser Woche ist das zweite kritische Loch innerhalb von zwei Wochen in der Software, die M$ als Browser bezeichnet, bekannt geworden. Sollte das jetzt zur Wochenaufgaben werden? „Wer findet das Loch im IE“

1 Kommentar

  1. “Die Qualität hat bei uns einfach Vorrang”, erklärt Thomas Lutz von Microsoft. “Für die Konsumenten ist es schließlich besser, zwei Monate länger auf Windows Vista zu warten und dafür ein hochwertiges Produkt zu erhalten.” Das eventuell schwächer ausfallende Weihnachtsgeschäft sei für Microsoft kein Kriterium.

    So gelesen auf pressetext.at – und eher säuerlich geschmunzelt. Um eine gute Ausrede sollte man nie verlegen sein……

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.