Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Nachtrag zum Nachtrag zu den Schildbürgern

Gerade heute gesehen, man ersetzt nu die Bügel um die defekte Laterne nun durch drei ca. 80cm hohe Granitstelen. Ich weiß zwar nicht was das soll, denn die Bügel um die Lampe waren ja durchaus in einwandfreiem Zustand. Die haben ihren Dienst also folglich getan. Was nun die Geschichte mit den Granitstelen soll, das kann entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht hat man einfach zu viel Geld?

2 Kommentare

  1. Letzteres stimmt wohl – obwohl, normalerweise passiert so was doch nur am Jahresende. Aber es ist natürlich nur für die Schönheit! – Oder hat man einem befreundeten Künstler oder Steinmetz die Stelen abgenommen und wusste nicht wohin damit? 🙂

  2. Ich würde das einfach mal wieder der Unfähigkeit der Verwaltung zu schreiben.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.