Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Schneeflöckchen Weißröckchen

Heute morgen gegen 07:30 ist der Regen in Schnee übergegangen.

Trotz des recht warmen Bodens blieb der Schnee liegen, sodass sich recht schnell eine geschlossene Schneedecke bildete. Zum Glück ist es aber so, dass der Schneefall aufgehört hat und somit der Schnee bald wieder verschwunden sein dürfte.

2 Kommentare

  1. Ich hab ja auch nicht schlecht geguckt, als es im Nachbarort (Calbe/Saale) anfing zu schneien o.O

    Eigentlich müsste man das WE in den Harz fahren! Den ersten Schnee genießen *gg*

  2. Wolf

    31. Oktober 2008 at 17:53

    Musst Dich aber beeilen, noch ist der Schnee da. Aber nur noch oben im Harz, hier ist schon alles weg.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.