Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Trennung vom Rest der Welt

Heute Vormittag bin ich schlagartig vom Rest der Welt getrennt worden. 🙁
Zwischen 11:40 Uhr und 12:10 Uhr hat wohl bei den Magentafarbenden jemand auf der Leitung gestanden. In hatte schon befürchtet, dass es nur mich betrifft. Aber nach einem kurzen Anruf bei der 0800…. der T-Com war ich beruhigt. Denn man teilte mir mit, dass es sich um eine großflächige Störung handeln würde. Es war der gesammte ehemalige Regierungsbezirk Braunschweig betroffen.

4 Kommentare

  1. Auch wenn ich nach meinem Wechsel zu Arcor noch keine Langzeiterfahrung aufweisen kann, ich bin voll zufrieden. Zumal ich jeden Monat 20 Euro spare…

  2. Hättest vor ein paar Tagen nicht so loben sollen – als bei mir der Ausfall war. 😉 Das haben sie wohl gehört und sich gedacht: na, das können wir doch auch.
    Aber ist schon ein wenig schräg vom Gefühl her, gell? Wenn man vor der Tastatur sitzt und im Grunde nicht viel tun kann. Nur warten.

  3. Im Gegensatz zu Dir hat mich aber niemand abgewimmelt und nach knapp 30 min lief das Ganze wieder. 😉

  4. da hast allerdings recht – mich nimmt keiner ernst *schluchz* 😀

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.