Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Urlaub!!!

Seit gestern 14:15 Uhr bin ich im Urlaubsstand.

Für die nächsten -fast- zwei Wochen bleibt der Wecker stumm. Fast deswegen, weil ich am 01.08. wieder zur Arbeit gehen werde. Zum Einen stand die Planung des Urlaubs bereits bevor der Vertrag verlängert wurde und zum Anderen hat mich mein Kollege gebeten, ob ich an dem Freitag arbeiten kommen könnte. Denn dann könne er schon einen Tag eher in Urlaub fahren. Nun gut, ich spare einen Tag Urlaub und ein Freitag ist ja auch kein so ganz langer Arbeitstag.
Übrigens Arbeit, ich werde wohl doch mal nach einem anderen Job Ausschau halten müssen. Primär ist der Grund, dass zu wenig Geld am Monatsende übrig bleibt. Dazu kommen allerdings noch ein paar kleinere Gründe die mich zu diesem Schritt bewogen haben. Leicht wird das hier auf keine Fall, aber ich habe ja noch ein wenig Zeit.

3 Kommentare

  1. Ich hoffe, du „findest“ erst etwas neues bevor du kündigst?

  2. Wolf

    20. Juli 2008 at 21:05

    Na selbstverständlich, allerdings könnte der Fall eintreten, dass ich mir die Fahrt einfach nicht mehr leisten kann. Dann muss mir eine gute Lösung einfallen.

  3. Abwarten! 😉

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.