Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Vorsichtige Vorankündigung

Es könnte sein, dass es hier in Zukunft ein wenig ruhiger wird. Es besteht die Hoffnung, dass ich in Kürze nicht mehr auf staatliche Almosen angewiesen bin. In diesem Zusammenhang wird, falls der Zustand eintritt, die Kommentarfunktion eingeschränkt werden. In wie weit ich dabei gehen werde, weiß ich noch nicht. Aber vermutlich werden zumindestens die neuen Leser auf die Veröffentlichung ihres Kommentars warten müssen bis ich ihn freischalte.

14 Kommentare

  1. Also da freue ich mich jetzt aber.
    Wenn das klappt, dann ist doch das eine Topnachricht und das wird klappen.

  2. hey super….. da drücke ich dir aber ganz fest die daumen

  3. Naja, warten wir es mal ab. Man soll ja nicht das Fell verkaufen bevor man den Bären erlegt hat.

  4. Ich drücke auch mal die Daumen :-9

  5. Mal fest alle Daumen drück… 🙂

    In welcher Branche wird denn, wenn es klappt, dein neues Betätigungsfeld sein?

  6. Falls es denn klappen wird, dann wird es in der Spedionsbranche sein.

  7. Hey, ich war jetzt ja schon einige Zeit nicht auf Besuch hier, aber wenn man dann reinschneit und so eine tolle Nachricht liest – einfach super. Ich drück dir ganz fest die Daumen – es wird klappen.

    Liebe Grüße – es regnet :).

  8. Ich bin immer noch skeptisch…. So weit wie jetzt war ich in den vergangen zwei Jahren noch nicht. Nicht dass die Enttäuschung um so größer ist wenn es nicht klappt.

  9. Geteiltes Misstrauen, Wolf. Ich hänge mich mit der Gratulation ran, wenn Du es schwarz auf weiss hast 😉
    Auf jeden Fall wäre es Dir zu gönnen!
    Danach komm´ich dran, ja?

  10. Wenn es wirklich wahr wird, schiebe ich Dir das Glück hinüber.

  11. mal ganz fest die daumen gedrückt – mehr als schiefgehen kann’s ja nicht. ach du guter gott – was machen dann frau wolf und die wolfs-hunde? 😉
    aber hast recht – erst den bären erlegen, dann das fell verteilen….

    alles gute!

  12. Ich muß heute noch mal anrufen. Gestern haben wir zwar schon mal telefoniert, aber da mußte ich leider Bescheid sagen, dass ich diese Woche nicht zum Probetag erscheinen möchte,denn nach den vorletzten Nacht(ganz schlecht) stand ich gestern ziemlich neben mir. Das schlug sich auch in den fehlenden Beiträgen hier im Blog nieder.

  13. Ich drücke dir auch ganz feste die Daumen, dass alles klappt 😉

  14. Naja, mal sehen…ich werde am Montag noch mal anrufen. Gestern und heute mußte ich mich abmelden denn ich kämpfe wohl mit einem Virus.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.