Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Wasserstandmeldung 2

Nachdem gestern doch noch der große Regen begonnen hat, ist es jetzt immer noch stark bewölkt und von der Sonne ist nichts zu sehen, geschweige denn zu spüren. Das Thermometer zeigt nur 12,5 Grad und durch den frischen Wind sind es gefühlt noch weniger. So wie es aussieht, war das gestern aber noch nicht der letzte Regen. Aber ein Vorteil hat der Regen gehabt, der Blütenstaub ist aus der Luft verschwunden. Der liegt nun in den Ritzen und Spalten der Wege und Strassen.

10 Kommentare

  1. Ja, wir müssen auch nicht mehr so schwitzen und können endlich wieder unsere wärmere Kleidung tragen 😉

  2. Ich war eben unterwegs und bin an einem Termometer vorbei gekommen. Das zeigte 10 Grad an, aber immerhin noch im Plusbereich. 😉
    Viel wärmer bin ich aber noch nicht angezogen, ich habe anstatt T-Shirt nun ein langärmeliges Hemd an. Allerdings hatte ich eben noch eine dünne Jacke übergezogen. Irgend wohin muß man ja mit Schlüssel, Fahrzeugpapiere und Handy.

  3. Das sind die Eisheiligen.

  4. Joh, hoffentlich aber nicht zu viel Eis. Ich habe keine Lust jeden Abend die schweren Engelstrompeten in die Garage zu schleppen.

  5. So schlimm wird es schon nicht werden und es ist ja nur für ein zwei Tage.
    Ich glaube Bodenfrost gibt es auch nur stellenweise im nördlichen Raum.
    Die Trompeten hast Du doch sicherlich auf Deiner Terrasse stehen und da geht das schon, falls es doch frostiger werden sollte.

  6. Ich bin vorsichtig geworden. Letztes Jahr standen sie am gleichen Platz und haben Frost bekommen. Da haben wir schon befürchtet, dass sie hin sind.

  7. Sicherheitshalber habe ich noch schnell den Kohlrabbi abgedeckt, man weiss ja nie.
    Denn aus den nur vereinzelt auftretenden Bodenfrost, ist mittlerweile ein großes Frostgebiet geworden.
    Und bei solchen Sachen, da irren die sich nachher nicht.

  8. Sechs Grad hatten wir letzte Nacht und nun scheint die Sonne. Wenn es so bleibt, werden nachher die Platten geklebt.

  9. doerfler sagt es die eisheilligen 🙂 heute ist die kalte sophie und dann ist schluß damit, angeblich gibt es dann keinen frost mehr und nix was den gartenbau behindern könnte 😆 außer regen :mrgreen:

  10. Aber so richtig schön ist es immer noch nicht.
    Es scheint zwar die Sonne, aber es war schon noch ziemlich kalt draußen gewesen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.