Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Wer sind die Hintermänner?

Peter Mühlbauer fragt sich auf Telepolis zu recht, wer denn die Hintermänner sind, die die Strippen beim Angriff auf die deutsche Verfassung ziehen.

Denn wenn man mal so liest, was sich die verschiedenen Gremien ausgedacht haben, dann kann man tatsächlich zu dem Schluß kommen, dass hier irgend jemand die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland durch ein wie auch immer geartetes Papier ersetzen will. „Unser“ Schäuble dürfte dabei ja wohl nur die Gallionsfigur der Möchtegerndiktatoren sein. Aber wer versteckt sich in den Gremien und Ausschüssen? Wer sind die wahren Strippezieher die im Dunkel der „Nacht“ an den Fäden der politischen Marionetten ziehen? Wer möchte den Menschen zu einer gläsernen Maschine machen die nur funktionieren darf? Denn gegen das, was man im geheimen vorhat, dürfte die Überwachung der Menschen in den verschiedenen Gesellschaftsformen der deutschen Vergangenheit“ ein Katzendreck gewesen sein. Das liegt sicher auch an den heutigen Möglichkeiten die da Begehrlichkeiten wecken. Aber wahrscheinlich dürfte auch das nur ein Vorgeschmack sein was noch kommt. Vielleicht dauert es garnicht mehr so lange bis wir alle einen RFID-Chip unter der Haut tragen. Georg Orwell hat sich vermutlich nur im Datum geirrt, aber das was er in seinem Roman 1984 beschrieben hat, dürfte wohl unsere Zukunft sein.

4 Kommentare

  1. Ich finde deine Überlegung ausgesprochen interessant! Nur – auf die Schnelle weiß ich die Antwort auch nicht. Vielleicht liegen uns allen einfach zu wenig Hintergrundwissen vor, und sollte deine Annahme stimmen, dann werden diese Personen so mächtig sein, alle Spuren zu verwischen.

  2. Wir werden mit Sicherheit erst erfahren wer die Strippen gezogen hat wenn das Ziel erreicht ist. Solange wird man sich im Hintergrund halten.

  3. Irgendwie muss ich beim Lesen Deines Beitrags und dem auf Telepolis unweigerlich an die Illuminaten denken 😉
    http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminaten
    Illuminatenorden – Wikipedia

    (Ich hoffe, ich habe den Link jetzt richtig eingestellt, leider gibt es keine Vorschau-Funktion 🙁 , ich brauche wohl mal eine Einweisung, wie man hier ordentliche Links zu externen Seiten einstellt)

    Btt: Es gibt immer zwei Seiten! Auf der einen Seite gibt es Kräfte, die die Demokratie zu untergraben versuchen, auf der anderen Seite aber auch solche Menschen, nämlich die Bürger unserer Republik, die sich das ohne Gegenwehr gefallen lassen! Der Deutsche allgemein kriegt doch sein Hinterteil nicht mehr hoch 🙁

    Vor einigen Jahren konnten die Demonstrationen in der DDR nach dem Motto „Wir sind das Volk“ noch ein Regime stürzen, aber wer geht heute noch auf die Strasse gegen die immer weiter fortschreitende Überwachung der Bürger? Niemand!!

    Und wenn es doch einmal Demos hier zu Lande gibt, wie z.Bsp. gegen den G8-Gipfel, arten diese in Gewaltaktionen aus, wie die Ereignisse letzte Woche in Rostock gezeigt haben, ausgelöst durch eine Minderheit 🙁

    Wobei man natürlich auch fragen kann, ob der autonome Block gar nicht so autonom ist, sondern eher fremdgesteuert?

  4. Im Prinzip muss man nur den Link mit Copy and Past einfügen. Die Software wandelt den dann um. Oder Du nimmst den entsprechenden XHTML Code. Das mit der Vorschau muss ich mal demnächst in Angriff nehmen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.