Notizen aus der Provinz

"Think different"....eigene Gedanken um dies und das

Hallo Hallo…

..als eines vorweg, ich lebe noch. Auch wenn es hier seeeeeeeeeehr ruhig zu geht.

Letztens sagte „Frau Wolf“ zu mir, „Du hast aber schon lange nichts mehr in Deinem Blog geschrieben“. Ich habe im Moment einfach keine Lust zum Schreiben. Im Übrigen passiert auch nicht so viel, über das es sich zu schreiben lohnen würde. Früher habe ich mich ja wenigstens noch über die Lokalpolitik ausgelassen, aber auch das lohnt nicht mehr…„die Dummheit der Menschen ist grenzenlos“. Lustigerweise liefert mir gerade „Frau Wolf“ einen Grund zum Schreiben, sie ist nämlich heute morgen abgereist. Sie ist mit dem „Attila vom Hause Ackermann“ zu einer Hundeausstellung im platten Land zwischen Bremen und Bremerhaven. Heute soll das Atti-Tier begutachtet werden, damit er in Zukunft hoch offizielle Hundebabys zeugen darf und morgen ist dann die Ausstellung. Man kann darin lesen, dass die Beiden erst morgen Abend wieder nach Hause kommen werden. Ich bin somit mit einer kranken Tochter und der Wuzze allein zu Hause. Ich werde will die Zeit nutzen um unerledigte Dinge zu erledigen. Jetzt werde ich erst mal das schöne Wetter nutzen um einige Dinge unter freiem Himmel ab zu arbeiten und dann werde ich mich unserem, immer noch nicht fertigem, Esszimmer widmen.
Nun noch ein paar Bilder, die ich heute morgen vom Hundespaziergang mitgebracht habe.

4 Kommentare

  1. Hallo, treulose Tomate 😉 Naja, immerhin haste dich ja jetzt mal gemeldet. Blogpause tut manchmal ganz gut und du hast ja auch genug anderes um die Ohren. Liebe Grüße – auch an deine Frau und ans kranke Töchterlein – und ich drück die Daumen für’s Atti-Tier und seine Prämierung!

    Maksi

  2. Wolf

    29. Mai 2010 at 16:27

    Was heißt denn Tomate…von treulos wollen wird erst garnicht reden. Das reale Leben jagt halt nur so dahin. Die Stunden werden zu Minuten. Ich komme gerade eben herein und habe noch nicht mal alle Arbeiten geschafft. Beim Esszimmer brauche ich jetzt auch nicht mehr anfangen, dass kann ich vergessen.

  3. Also ich mag Tomaten … hab sie sogar zum Fressen gern *lach* 😉

  4. Wolf

    29. Mai 2010 at 17:35

    Ich auch, mit lecker Meersalz oben drauf. :mrgreen:

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.